Was ist Perladesa?

Perladesa ist eine Privatinitiative, die von Halle an der Saale ausgehend zuerst für Halle aktiv ist, aber auch für die Region zwischen Kap Arkona und Fichtelberg. Schwerpunkte der Seite sind die Geschichte der Region und ihr kultureller Reichtum. Hinzu kommt der Vernetzungsgedanke. Die Seite will Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft sowie Jung und Alt miteinander verbinden und dabei nicht nur eine Linksammlung sein. Die Seite Perladesa.de ist Teil des Verbundes network perladesa, zu dem auch das Projekt Artefakte gehört, ein Foto- und Faktenarchiv vornehmlich zur Wirtschafts- und Politikgeschichte der Region mit Patina. Mit der Sammlung sollen Lebensleistungen gewürdigt und Erinnerungen erhalten bleiben.

Das Kunstwort Perladesa steht für Perle an der Saale, also Halle an der Saale, die Heimat des Initiators der Seite. Das Logo der Initiative ist eine Ableitung vom Wappen der Stadt Halle stilisiert zur Perle.

Unterstützer sind herzlich willkommen. Haben Sie interessante Informationen oder Fotos zu den Inhalten der Seite? Wollen Sie meine Arbeit unterstützen? Dann melden Sie sich bei mir. Das geht ganz einfach und schnell über das Formular.

Martin Schramme, Halle (Saale), 15. Februar 2017