Termine und Jubiläen

In der Händelstadt Halle Saale ist immer was los. Hier sind einige besondere Höhepunkte und Jubiläen zu finden. Weiterführende Informationen sind als Links ausgewiesen. Das traditionsreichste Fest in Halle sind die Händelfestspiele, die Halles großem Komponisten-Sohn Georg Friedrich Händel gewidmet sind. Das größte Fest in Halle heißt Laternenfest. Sehr beliebt bei den Hallensern und ihren Gästen sind auch die Tage, wenn Kirchen, Museen, Denkmale oder die beiden Hochschulen öffnen.

Termine und Jubiläen 2018

Jubiläen: 25 Jahre Landesmedienanstalt Sachsen-Anhalt, 20 Jahre Händel-Halle, 10 Jahre Hansefest Halle Saale

Februar
21. bis 23. Februar: Happy Birthday Händel

März
16. bis 18. März: Francke-Feier

April
15. April: Tag der Industriekultur, im Salinemuseum
21. bis 30. April: Women in Jazz (Frauen-Jazz-Festival)
27. bis 29. April: Frühjahrsmarkt auf dem Marktplatz zu Halle

Mai
1. Mai: Women in Jazz (Frauen-Jazz-Festival)
3. bis 6. Mai: Internationales Kinderchorfestival "Georg Friedrich Händel"
5. Mai: Museumsnacht in Halle und Leipzig

Juni
Lindenblütenfest der Franckeschen Stiftungen zu Halle (Saale) - Themenjahr 2018

Juli
14./15. Juli: Jahresausstellung der "Burg" (Kunsthochschule Halle)

August
24. bis 26. August: Laternenfest, Halles größtes Volksfest

September
7. bis 9. September: Tanz, Halle tanz! - Tanzfestival für Halle
9. September: Tag des offenen Denkmals
9. September: Fontänefest 2018, ab 13 Uhr - 50 Jahre Fontäne in Halle
21. bis 23. September: Hallesches Salz- und Salinefest
24. bis 29. September: Interkulturelle Woche

Oktober
6. und 7. Oktober: Erntedankfest auf Halles Marktplatz
14. Oktober: 15. Mitteldeutscher Marathon
21. Oktober bis 10. November: Hallesche Jüdische Kulturtage
31. Oktober bis 3. November: Hallesches Lichterfest in der Innenstadt

November
1. bis 11. November: global music festival - akkordeon akut!
15. bis 18. November: Händel im Herbst

Dezember
bis 23. Dezember: Weihnachtsmarkt

denkwürdige Daten

Jubiläen 2019

Jubiläen 2017

15 Jahre Bundeskulturstiftung in Halle

25 Jahre Elisabeth-Gymnasium

25 Jahre MDR-Funkhaus in Halle

30 Jahre Städtepartnerschaft Halle-Karlsruhe (seit 1987, also schon zu DDR-Zeiten)

35 Jahre Gartenanlage "Fasanenaue" (1. Juli 2017)

100 Jahre Straßenbahn in städtischem Besitz (Kauf der AEG-Stadtbahn am 1. April 1917)

vor 150 Jahren erschien die erste Ausgabe der Saale-Zeitung, damals noch als "Der Bote für das Saalthal" und die Bankiersfamilie ließ an der Großen Steinstraße ein Bankhaus errichten (später Zahnklinik).

200 Jahre Zusammenlegung der Universitäten Halle und Wittenberg

300 Jahren Augenklinik, 1717 Gründung des Collegium Clinicum Halense am Waisenhaus (Franckesche Stiftungen) für die Augenheilkunde

500 Jahre Thesenanschlag Martin Luthers in Wittenberg - die (Luther)-Stadt Halle feiert mit vom 25. bis 28. Mai 2017

Rückblick: Jubiläen 2016

10 Jahre Staatskapelle Halle

10 Jahre Figurentheater Märchenteppich

15 Jahre Bildungshaus Riesenklein

25. Todestag von Professor Werner Gilde, legendärer Chef des ZIS (heute: SLV Halle)

25 Jahre Fahrradies (Halles Nachwende-Fahrradfachgeschäft)

25 Jahre Arbeitskreis Hallesche Auenwälder (AHA)

25 Jahre schönste Deutsche - die gebürtige Hallenserin Ines Kuba (heute: Klemmer) erwarb 1991 den Titel "Miss Germany"

25 Jahre Stadtwerke Halle
35 Jahre neues theater Halle (Saale)

40 Jahre Marathon-Olympia-Sieg in Montreal durch den Hallenser Waldemar Cierpinski

40 Jahre Komponistenklasse Halle (Saale)

50 Jahre Hallescher Fußballclub (HFC - 1966 gegr. als HFC Chemie)

50 Jahre Städtepartnerschaft Halle-Grenoble (Frankreich)

50. Todestag von Felix Graf von Luckner, im April 1945 einer der Retter von Halle

80. Geburtstag von Peter Sodann, Schauspieler

90. Geburtstag von Helmut Jacoby, Star-Architekt

100 Jahre Stadtbad Halle - wurde am 16. Februar 1916 als erste Schwimm- und Badeanstalt der Stadt Halle (Saale) eröffnet

100. Geburtstag von Luise Ermisch

125 Jahre elektrische Straßenbahn in Halle (Saale) - Im April 1891 wurde in Halle an der Saale die erste große innerstädtische elektrische Straßenbahnlinie eröffnet.

125. Geburtstag von Oswald Boelcke, erfolgreicher Jagdflieger im Ersten Weltkrieg

220. Geburtstag von Carl Loewe, Komponist, Balladenkönig

900 Jahre Stadtsingechor Halle (Saale)

Rückblick: Jubiläen 2015

10. Todestag von Helmut Jacoby, dem wohl bekanntesten Architekturzeichner des 20. Jahrhunderts

20 Jahre restauriertes Waisenhaus der Franckeschen Stiftungen zu Halle an der Saale

40 Jahre Roter Turm mit neuem Helm (war nach Artilleriebeschuss durch die US-Amerikaner 1945 zerstört)

60 Jahre Georg-Friedrich-Händel-Gesellschaft Halle

65 Jahre Waldemar Cierpinski, zweifach Marathon-Olympia-Sieger, feiert am 3. August 2015 seinen 65. Geburtstag

70 Jahre Kriegsende in Halle an der Saale

80. Laternenfest

100 Jahre Kunsthochschule Burg Giebichenstein

100. Geburtstag von Horst Sindermann, zu DDR-Zeiten maßgeblicher Modernisierer Halles

160 Jahre durchnummerierte Straßen in Halle an der Saale

300. Geburtstag von Dorothea Erxleben, erste Frau mit Doktortitel im Deutschen Reich

330. Geburtstag Georg Friedrich Händels

1000 Jahre Ersterwähnung Leipzigs (Nachbarstadt Halles)

Rückblick: Jubiläen 2014

60 Jahre Puppentheater Halle

Rückblick: Jubiläen 2013

VOR 750 JAHREN
Am 30. Juli 1263 vereinbart der Erzbischof mit den halleschen Patriziern, dass niemandem mehr innerhalb der Stadtmauern einen neuen Salzbrunnen graben darf zum Nachteil der bestehenden vier Brunnen (Gutjahr, Deutscher Born, Hackeborn, Meteritz).

VOR 200 JAHREN
Am 28. April 1813 kann Generalleutnant Friedrich von Kleist mit seinen 5000 Mann einen Angriff der Franzosen gegen Halle abwehren. Nach der erfolgreichen Einnahme des benachbarten Merseburg durch die Franzosen räumt er jedoch die Stadt, um der drohenden Umfassung zu entgehen. Nach der Besetzung der Stadt am 30. April gelingt Friedrich Wilhelm Freiherr von Bülow am 2. Mai ein Überraschungsangriff. In der Folge flüchten die Napoleonischen Truppen ins nahe Bad Lauchstädt.

VOR 125 JAHREN
Gründung der Evangelischen Stadtmission Halle Saale

VOR 100 JAHREN
1913 wird das Landesmuseum für Ur- und Frühgeschichte (heute: Vorgeschichte) eröffnet.

VOR 60 JAHREN
Am 17. Juni 1953 erheben sich Arbeiter gegen den Arbeiter- und Bauernstaat DDR. Sie sind unzufrieden mit ihren Arbeits- und Lebensbedingungen.

VOR 55 JAHREN
Die Eissporthalle wird übergeben.

VOR 20 JAHREN
Im Roten Turm auf dem Marktplatz zu Halle an der Saale erklingt das neue Glockenspiel.

VOR 10 JAHREN
Eine Delegation der "Timberwölfe" (die US-Einheit befreite die Stadt im April 1945) besucht Halle.

VOR 5 JAHREN
Die Saalesparkasse entsteht durch die Vereinigung der Stadt- und Saalkreissparkasse Halle und der Sparkasse Merseburg.

Verweise

umfangreicher Kulturkalender der Stadt Halle